Home » Aktuelles » Nachwuchs » Schüler » Schüler Zweite beim Turnier in Deggendorf
deggendorf

Schüler Zweite beim Turnier in Deggendorf

Ein vierminütiger Mittagschlaf kostete die Schüler in Deggendorf den Turniersieg. Vom bayerischen Meister und späteren Turniersieger aus Atting trennte man sich bei leichter spielerischer Überlegenheit 1:1 unentschieden.

Gegen die Teams aus Bamberg (4:1), Deggendorf I (3:0) und Deggendorf II (4:1) dominierte man fast nach Belieben. Auch in der zur Mittagstunde ausgetragenen Partie gegen die laufstarken Ingolstädter sah der TVA bis vier Minuten vor Schluss bei einer 3:1-Führung wie der Sieger aus, ehe man durch Leichtsinnsfehler den sicher geglaubten Sieg noch aus der Hand gab und 3:4 verlor.

Alles in allem wussten die Schüler bei ihrem dritten Turnierplatz aber zu überzeugen, die Tore teilten sich Kapitän Max Fiebig (4), Sebastian Steinhauer (4), Linus Voit (4), Max Bem, Jannic Ursprung und Andrej Asam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *

*