Home » Aktuelles » Bundesliga » Mit Rückenwind Richtung Play-Offs

Mit Rückenwind Richtung Play-Offs

Die Mannschaft von Andreas Gerstberger belegt nach einem 20:1 – Erfolg über Krefeld Platz 5. Aufgrund der Tabellensituation muss man ungewohnterweise im Viertelfinale zuerst auswärts antreten.

Das war zuletzt 2009 der Fall: Der damlige Gegner lautete ebenfalls Lüdenscheid.

Das letzte Vorrundenspiel konnte der TVA mit 10 Feldspielern und 2 Torhütern antreten. Andreas Fuchs machte nach 20 Minuten und weißer Weste Platz für Sebastian Gleich. Dieser machte seine Sache genauso gut wie sein Vorgänger, musste allerdings in Unterzahl einen Treffer hinnehmen.

Ansonsten ist die Geschichte des Spiels schnell erzählt. Krefeld war nicht mit kompletten Kader angereist, versteckte sich allerdings nicht und spielte 60 Minuten lang absolut faires Skaterhockey. Bei einem Verein mit einer derart intensiven Nachwuchsarbeit ist ein Abstieg aus der 1. Bundesliga sicher ein Verlust. Die Augsburger hatten die gesamte Zeit das Spiel absolut unter Kontrolle und rollte einen Angriff nach dem anderen. Sicherlich erfreulich ist die Tatsache, dass sich alle Spieler Selbstvertrauen holen konnte. Topscorer des Spiels sowie der teaminternen Wertung über die gesamte Saison war wieder einmal Lukas Fettinger mit vier Treffern und vier Vorlagen.

Nach dem Spiel saßen beide Mannschaften zusammen und konnten bei überragender Kost und Getränken den Abend ausklingen lassen. An dieser Stelle wünschen wir den Crefeld Skating Bears viel Erfolg für die neue Saison.

Nun geht es um die Vorbereitung auf die Play-Offs 2014. Mit den Highlandern Lüdenscheid warten sicher keine Unbekannte auf den TVA. Nach einer durchwachsenen Saison in Liga wird sich der TVA beweisen müssen und zeigen, ob man an die Saisonhöhepunkte Rams-Cup und Europapokal anknüpfen kann.

  • Für den TVA spielten:
Fuchs, Gleich (ab 21. Min.) – Löhnert (1/1), Arzt (1/4), Wagner (2/0), Dotterweich (3/1) – Fettinger (4/4), Hnida (4/3), M. Nies (1/5), Becherer (2/0), Klimek (0/2), Girsig (2/0)
MENÜ