Home » Aktuelles » Nachwuchs » Jugend » Schützenfest zum Ferienende

Schützenfest zum Ferienende

Nach Ende der Pfingstferien zog die TVA-Jugend den Crocodiles aus Donaustauf die Zähne.

Mit einem sensationellen Ergebnis vom 19:0 (6:0, 5:0, 8:0) bewahrte die von Alexander Girsig trainierte und gecoachte Mannschaft  des TV Augsburg weiterhin unbesiegt den ersten Platz in der Tabelle des BRIV. Als siebenfacher Torschütze zeichnete sich Maximilian Fiebig aus. Weiter trugen sich in die Liste der Torschützen ein: Jens Vogt (3), Vincent Fladerer, Dominik Gottschlich, Lukas Hermann (je 2), Sebastian Steinhauer, Paul Panzer und Yannik Ursprung. Erwähnenswert ist auch die Tatsache, dass man ohne Gegentreffer vom Platz ging.

Am Sonntag, 5.6. um 12:00 Uhr kommt es bereits zum Rückspiel in Donaustauf.

MENÜ