Home » Aktuelles » Nachwuchs » Jugend » Niederlagen in Straubing
Att_03

Niederlagen in Straubing

Diesmal haben sowohl die Jugend als auch die Junioren kein Auswärtsglück

Nach stressiger Anfahrt und verspäteter Ankunft und Spielbeginn wegen eines Staus konnten gegen Atting die Jugend nur ein 6:4 (1:2, 3:2, 2:0) und die Junioren ein 9:6 (3:2, 3:1, 3:3) erreichen. Während die Jugend von Henri Arnold gecoacht wurde mussten die Junioren ohne Trainer auskommen. Insgesamt also nicht gerade optimale Bedingungen. Die Junioren fielen auf Tabellenplatz zwei zurück, während die Jugend Erste blieben.

Torschützen Jugend: Sebastian Steinhauer (2), Yannik Ursprung und Maximilian Fiebig.

Torschützen Junioren: Nikolai Luther, Chris Förg (je 2), Lukas Sieber und Felix Vogt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *

*