Home » Aktuelles » Nachwuchs » Jugend » Ausflug zum Stanley Cup
stanley-cup

Ausflug zum Stanley Cup

Sie haben ihn nicht berührt …

Tom Kühnhackl von den Pittsburgh Penguins brachte die berühmteste Trophäe des Sports in seine Heimatstadt Landshut, und eine Abordnung der TVA-Skaterjugend ließ sich diese einmalige Chance nicht entgehen. Die Jungs hatten einige Nächte vor dem Fernseher mitgefiebert und freuten sich tierisch dem frischgebackenen Stanley-Cup-Sieger die Hände schütteln zu dürfen. Den Cup selbst zu berühren trauten sie sich nicht. „Das bringt Unglück im Spiel, und wir wollen dieses Jahr endlich Bayerischer Meister werden“ meinte Kapitän Vincent Fladerer. Mit dabei waren in Niederbayern der Ex-TVA-Spieler Marian Haller, Vincents Dad George Stadler und der Teammate Paul Panzer. Fotografieren mit Tom Kühnhackl ließen sich die vier natürlich sehr gern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *

*