Home » Aktuelles » Nachwuchs » Jugend » TVA-Nachwuchs im Finale

TVA-Nachwuchs im Finale

In den 2. Halbfinalspielen sichern sich Junioren und Jugend den Einzug ins Finale.

Beide Mannschaften hatten ihr „Auswärtsspiel“ gegen den ERC Ingolstadt in der eigenen Halle. Aber nicht dieser „Heimvorteil“ sondern engagierte Spielfreude führten zu den beiden deutlichen Siegen, bei denen die Jungs des TVA jederzeit das Spiel bestimmten. So gewannen die Junioren 9:2 (0:3, 1:3, 1:3), die Jugend 9:1 (0:4, 0:2, 1:3). Das Coaching lag in der bewährten Hand von Alex Girsig, bei der Jugend zusätzlich Henri Arnold. Im Endspiel treffen die Junioren auf die Turmfalken aus Neubeuern, die Jugend auf den Dauergegner Atting. Es dürfen spannende Runden erwartet werden. Termine liegen noch nicht fest, werden aber noch zeitnah veröffentlicht.

Torschützen Junioren: Nikolai Luther (4), Julian Vogt (2) Sebastian Steinhauer, Vincent Fladerer und Henri Arnold.

Torschützen Jugend: Sebastian Steinhauer, Julian Vogt, Hermann Lukas (je 2), Max Bem, Dominik Gottschlich und Vincent Fladerer

MENÜ
TV Augsburg Skaterhockey