Home » Aktuelles » Bundesliga » Heimspielauftakt in der TVA-Arena
Augsburg Duisburg

Heimspielauftakt in der TVA-Arena

Am Samstagabend um 18:30 Uhr bestreitet der TVA gegen die Duisburg Ducks das erste Heimspiel der neuen Saison.

Nachdem die ersten beiden Spiele am vergangenen Wochenende nicht so verlaufen sind wie erhofft und der TVA mit zwei Niederlagen in die Saison gestartet ist, will die junge Truppe um Kapitän Maximilian Nies ihre gewohnte Heimstärke nutzen, um die ersten drei Punkte einzufahren. “Wir wissen wie stark wir in unserer eigenen Halle sind und wenn wir unser bestes Hockey zeigen, dann werden wir mit drei Punkten unseren Heimspielauftakt feiern”, ist Trainer Martin Zentner überzeugt, der leider wegen eines Trainerlehrgangs wieder nicht zur Verfügung stehen wird. Seinen Job als Trainer wird der ehemalige Nationalspieler und TVA-Legende Florian Nies übernehmen.

Während in den ersten beiden Spielen nur 11 Spieler an Bord waren, stehen beim Spiel gegen die Duisburg Ducks mit Nils Luther und Juniorenspieler Felix Vogt zwei weitere Spieler im Kader, die beide ihr Bundesligadebüt geben werden. “Wir haben drei gleichstarke Reihen und hoffen, dass wir unseren Fans einen spannenden und erfolgreichen Heimspielauftakt bescheren können”, so Nationalspieler und Assistent Simon Arzt.

Die Mannschaft freut sich auf viele Fans und zählt auf deren Unterstützung, damit die junge Mannschaft das gewünschte Erfolgserlebnis erreicht. Für die Verpflegung wir erstmals unser neuer Vereinswirt, Da Luigi, sorgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *

*