Home » Aktuelles » Junioren kurz vor dem Ziel

Junioren kurz vor dem Ziel

Die Juniorenmannschaft des TV Augsburg steht kurz vor der Titelverteidigung in der höchsten bayerischen Spielklasse.

Die Fuggerstädter dominierten eindrucksvoll über die ganze Saison die Liga und sicherten sich mit acht Zählern Vorsprung die Tabellenspitze. Im Halbfinale besiegten die Augsburger in zwei Spielen mühelos die Turmfalken aus Neubeuern und lösten das Finalticket.

Mit einem 10:3 Heimerfolg gegen den Dauerrivalen aus Atting treten die Schützlinge vom Trainergespann Alexander Girsig und Oliver Dotterweich die Tür zum Titel ganz weit auf und haben am kommenden Samstag die Möglichkeit die Serie nach nur zwei Spielen zu gewinnen.

Der TVA kam mit viel Elan aus der Kabine und zeigte über 60 Minuten eine hoch konzentrierte und ambitionierte Leistung. Die Wölfe wurden früh unter Druck gesetzt und das gegnerische Aufbauspiel sofort unterbunden. Aus einer stabilen Defensive heraus, erarbeiteten sich die Augsburger die deutlich besseren Torchancen und zogen im ersten Drittel schnell mit 4:0 davon. Die Attinger wussten sich im weiteren Spielverlauf nur mit unnötigen Strafen zu helfen; bekamen deshalb in Unterzahl prompt die Quittung und wurden souverän besiegt.

„Natürlich haben wir in diesem Jahr Vieles umsetzen können und ordentliches Hockey gezeigt. Die jungen Spieler aus der letztjährigen Jugendmannschaft haben sich super integriert und nehmen jetzt schon eine Führungsrolle im Team ein. Im zweiten Finalspiel wollen wir unbedingt den Sack zu machen, um Atting die Möglichkeit auf ein drittes Entscheidungsspiel zu verweigern. Neben dem Gewinn der bayerischen Meisterschaft haben wir am Samstag zudem die Chance uns für die Deutsche Meisterschaft zu qualifizieren – was jeden von uns noch heißer auf Samstag macht,“ so Topscorer Felix Vogt nach der Partie.

Die Juniorenmannschaft ist im Moment leider das einzige Team des TV Augsburg, das um die bayerische Meisterschaft kämpft. Die Jugend und Schüler schieden leider schon im Halbfinale aus und konnten sich nicht für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren. Umso wichtiger ist für den ganzen Verein der Erfolg der Junioren.

MENÜ
TV Augsburg Skaterhockey