Home » Aktuelles » TVA Junioren erneut Bayerischer Meister
IMG_8517 c

TVA Junioren erneut Bayerischer Meister

Die Junioren Mannschaft des TV Augsburg gewinnt auch das zweite Finalspiel gegen den IHC Atting mit 10:5 (3:0, 2:4, 5:1) und setzt sich erneut die bayerische Krone auf.

Die Zuschauer sahen im Vergleich zum ersten Finalspiel eine Partie auf Augenhöhe. Trotz einer komfortablen 3:0 Führung der Augsburger war Atting zuweilen die dominierende Mannschaft. Aus den wenigen Torchancen schlugen die Fuggerstädter Kapital und bestraften die Wölfe eiskalt.

Im zweiten Abschnitt kam es zu einem wilden Schlagabtausch mit Großchancen auf beiden Seiten. Die Wölfe bewiesen Moral, stellten das Spiel zwischenzeitlich auf den Kopf und glichen zum 4:4 aus.

Angeführt vom überragenden Augsburger Kapitän Henri Arnold, der insgesamt 5 Tore erzielte, spielte der TVA seine komplette Erfahrung aus und zog im letzten Drittel auf 10:5 davon. Durch den Erfolg sicherten sich die Schützlinge unter Trainergespann Girsig/Dotterweich die Titelverteidigung und qualifizieren sich für die Deutsche Meisterschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *

*