Home » Aktuelles » Bundesliga » Der Ball rollt wieder: Start in die Saison 2018

Der Ball rollt wieder: Start in die Saison 2018

Die erste Mannschaft des TVA startet am Samstag wieder in den Spielbetrieb. Um 18:30 Uhr empfängt das Team um Steve Gläsel und Co die Panther aus Merdingen.

Nach dem Abstieg aus der ersten Liga und einem Umbruch innerhalb des Vereins ist das Ziel für das Jahr klar:  Man will wieder zurück in die Bundesliga. Dazu soll am Samstag der erste Grundstein gelegt werden.

Coach Martin Zentner freut sich, dass es wieder losgeht: „Wir haben 5 Wochen gut trainiert und sind heiß darauf, wieder angreifen zu können“. Zentner kann auf einen gut gefüllten Kader zurückgreifen, muss allerdings auf Maximilian Waldhier sowie noch längere Zeit auf Routinier Moritz Dietrich und Kapitän Maximilian Nies verzichten. Seine Rückkehr zwischen die Pfosten feiert am Samstag Andreas Fuchs, welcher sich vor einem Jahr aus beruflichen Gründen aus dem Spielbetrieb zurückzog. Außerdem wird der Juniorenspieler Vincent Fladerer die Defensive des TVA verstärken.

Die Mannschaft freut sich auf viele Fans und zählt auf deren Unterstützung, um das letzte Jahr vergessen zu machen und die ersten Schritte Richtung Wiederaufstieg machen zu können. Für eine rundum Verpflegung sorgt wie im letzten Jahr Da Luigi.

MENÜ
TV Augsburg Skaterhockey