Home » Aktuelles » Bundesliga » TVA will an gute Leistung anknüpfen

TVA will an gute Leistung anknüpfen

Nach der guten kämpferischen Leistung vergangenen Samstag will der TVA auch kommendes Wochenende wieder wichtige Punkte einfahren. Der Gegner am Samstag um 18:30 Uhr in der TVA Arena ist mit den Rhein-Main Patriots ein alter bekannter aus der Bundesliga.

Der Tabellennachbar des TVA ist mit zwei Siegen aus fünf Spielen nicht optimal in die Saison gestartet und möchte am Samstag seine negative Auswärtsbilanz aufbessern. Die Mannschaft um Coach Zentner hat die Trainingseinheiten der Woche genutzt um die negativen Aspekte des Spiels gegen Spaichingen aufzuarbeiten und will an die sehr gute Leistung aus dem letzten Drittel anknüpfen.

„Die zweite Liga wird für uns kein Spaziergang, das haben wir gegen die Badgers am eigenen Leib erfahren. Gegen die Patrioten gilt es für uns, mit dem selben Willen und Kampf zu agieren wie in den letzten 20 Minuten gegen Spaichingen. Wir haben alle Bock und wollen die 3 Punkte mitnehmen!“ so Youngster Felix Vogt.

Der TVA freut sich auf die Unterstützung der heimischen Fans, die schon vergangenen Samstag für eine tolle Atomsphäre gesorgt haben.

MENÜ
TV Augsburg Skaterhockey