Home » Aktuelles » Bundesliga » TVA auf Auswärtswochenende

TVA auf Auswärtswochenende

Der TVA greift kommendes Wochenende gleich zweimal Auswärts an. Am Samstag ist man in Ingolstadt zu Gast bevor am Sonntag das Spiel in Deggendorf gegen die Pflanz ansteht.

Die Jungs um Trainer Martin Zentner wollen am Wochenende die Platzierung im oberen Tabellenbereich festigen. Am Samstag hat man gegen Ingolstadt die Chance drei Punkte bei direkten Verfolger zu holen. Auf der größeren Fläche des ERC ist es für die Mannschaft entscheidend die läuferischen Fähigkeiten auszuspielen. Schon vor zwei Wochen in Assenheim hat die Mannschaft bewiesen, dass die Umstellung auf eine größere Fläche kein Problem ist.

Am Sonntag greift die Mannschaft dann bei den Deggendorf Pflanz an. Für die Deggendorfer läuft es in dieser Saison noch nicht ganz rund. Dennoch darf man die Niederbayern nicht unterschätzen und muss auch hier von Anfang an konzentriert zu Werke gehen.

„Die Mannschaft hat die letzten Trainingseinheiten eine sehr starke Leistung gebracht und diese wollen wir in beiden Spielen am Wochenende auf den Platz bringen. Wir wollen in Ingolstadt und Deggendorf wichtige Punkte holen und zeigen, dass wir in dieser Liga zur Spitzengruppe gehören!“ so ein motivierter Trainer Martin Zentner.

Erstes Bully am Samstag ist um 14 Uhr in Ingolstadt. Am Sonntag startet dann das Duell gegen die Pflanz um 15 Uhr.

MENÜ
TV Augsburg Skaterhockey