Home » Aktuelles » Bundesliga » TVA zurück in der Bundesliga

TVA zurück in der Bundesliga

Nach einem furiosen 19:2 gegen die zweite Mannschaft der Crefeld Skating Bears zieht der TVA ins Finale ein und sichert sich damit auch das Aufstiegsrecht in die 1. Bundesliga. 

Rein statistisch ging es mit einem vier-Tore Vorsprung in die zweite Partie gegen die Bären aus Krefeld. Doch das war den Mannen um Trainer Martin Zentner herzlich egal. Von vornherein wollte jeder Spieler einen Sieg und damit ein klares Signal an den Finalgegner. In den ersten 20 Minuten machte man sich das Leben noch selbst mit Strafzeiten schwer, ging aber dennoch mit einem 4:1 in die erste Pause. Angespornt durch die tolle Stimmung in der Halle und dem möglichen Aufstieg vor Augen drehte die Mannschaft richtig auf. Minutenlang ließ man die Krefelder nicht aus der eigenen Hälfte, kombinierte feine Spielzüge und netzte ein ums andere Mal ein. Mit einem 10:2 zu Beginn des letzten Spielabschnitts, waren die schon vorher überschaubaren Finalhoffnungen der Gäste endgültig dahin. Die Augsburger hatten aber immer noch nicht genug. Jedes mal, als ein Krefelder auf der Strafbank saß legte der TVA nochmal einen Treffer nach und zeigte, warum man in diesem Jahr zuhause noch keinen Punkt verloren hatte. Ein 19:2 Endergebnis, trotz starken Krefeldern spricht deutliche Worte.

Das erste Ziel der Saison ist mit dem Einzug ins Finale und dem Erhalt des Aufstiegsrechts geschafft. Die Mannschaft ließ sich für diesen Erfolg nach Abpfiff nochmal von seinen Fans feiern. Doch die Augen sind nach vorne gerichtet. Zum ersten Finalsspiel wird die Mannschaft am kommenden Wochenende in Kassel antreten. Die Wizards konnten sich ihrerseits gegen Berlin durchsetzen. „Auch wenn wir den Aufstieg in der Tasche haben, ist für uns die Saison noch nicht beendet. Wir haben das ganze Jahr gearbeitet und wollen jetzt auch den Meistertitel der 2. Bundesliga noch mitnehmen. Für uns, für die Fans und als Zeichen, dass auch 2019 mit uns zu rechnen ist!“ so ein freudiger Kapitän Maximilian Nies.

Die Mannschaft möchte sich hier nochmals für die tolle Stimmung in der Halle bedanken. Gleichzeitig möchten wir unseren Fans gleich den nächsten wichtigen Termin nahelegen. Am 17.11.2018 findet in der TVA Arena das zweite Spiel der Finalserie statt. Wir möchten mit euch den Titel holen und freuen uns schon auf die selbe großartige Unterstützung, die wir schon das ganze Jahr erleben durften.

MENÜ
TV Augsburg Skaterhockey