Home » Aktuelles » Bundesliga » TVA empfängt die Rams aus Düsseldorf

TVA empfängt die Rams aus Düsseldorf

Nach der Niederlage am vergangenen Wochenende in Velbert will der TVA zuhause gegen Düsseldorf am Samstag wieder Punkte einfahren. 

Die Spieler um Trainer Martin Zentner haben ihr nächstes Spiel auf dem Programm. Die Gäste, die Rams aus Düsseldorf, konnten diese Saison noch keinen Punkt auf dem Konto verbuchen. Daher erwartet man einen Gegner, der hoch motiviert ist diese Negativserie zu beenden. Der TVA selbst erlebte in seinen bisherigen Spielen ein auf und ab. Nach der Auftaktniederlage gegen Krefeld, fing sich die Mannschaft und zeigte beim Heimsieg gegen Duisburg eine tolle Moral. Beim folgendenden Spiel in Velbert ließ man dann zu viele Chancen liegen und fuhr ohne Punkte nach Hause. Am Samstag gilt es für die Augsburger die Konstanz und Stabilität im Spiel zu behalten und aus den gemachten Fehlern zu lernen. Am Wochenende kann Coach Martin Zentner wieder auf drei spielstarke Reihen bauen:“Ich bin zufrieden mit unserer Personalsituation. So können wir über 60 Minuten das Spiel gestalten, wie wir es trainiert haben.“

Auch Kapitän Maximilian Nies blickt zuversichtlich auf die kommende Aufgabe:“Das ist für uns ein wichtiges Spiel, da wir Düsseldorf als direkten Konkurrenten einordnen. Jeder muss hier seine Leistung bringen und seinen Job erledigen. Gerade zuhause und mit den eigenen Fans im Rücken haben wir die Chance einen wichtigen Sieg einzufahren. Ich freue mich auf die Partie!“

Erstes Bully ist am Samstag um 18:30 Uhr in der TVA Arena. Die Mannschaft hofft und freut sich über zahlreiches Erscheinen seiner Fans und Unterstützer.

MENÜ
TV Augsburg Skaterhockey