Home » Aktuelles » Bundesliga » Heiße Duelle in der TVA-Arena

Heiße Duelle in der TVA-Arena

AUGSBURG – KÖLN und AUGSBURG – DEGGENDORF.

Am Samstag um 18:30 Uhr empfängt unsere erste Garde die alten Rivalen aus Köln. Nach zwei Siegen infolge verspürt man beim TVA etwas Rückenwind und möchte die Punkteausbeute weiter erhöhen. Leicht wird es gegen die Rheinos sicher nicht, hatten doch alle bisherigen Heimspiele gegen Köln ihre eigene Brisanz und ordentlich viel Spannung. Ein Blick in die Kristallkugel verrät eine kampfbetonte und leidenschaftliche Partie mit absolut offenem Ausgang.

Für die Zuschauer gilt: 3G-Regel + Maskenpflicht + Kontaktverfolgung

Wir bitten alle Zuschauer die seit Montag geltende 3G-Regel zu beachten. Am Einlass wird diese von geschultem Personal kontrolliert, d.h. jede Person, die unsere TVA-Arena betreten möchte, muss die 3G-Regel einhalten. Dazu kommt in der gesamten Halle die Maskenpflicht (FFP2 oder medizinische OP-Maske), das Abstandsgebot gilt obligatorisch. Am Einlass wird ebenfalls darum gebeten, sich entweder mit der Luca-App einzuloggen oder die persönlichen Kontaktdaten zu hinterlassen, kommt dehalb bitte rechtzeitig damit keine Warteschlangen entstehen. Der Eintritt ist frei, als Unterstützung nimmt die TVA-Familie jedoch herzlich gerne Spenden entgegen.

Für Verpflegung sorgt unser neuer Italiener Trattoria O’scugnizzo da Chiara.

Am Sonntag um 18:30 Uhr spielt unsere zweite Mannschaft um den Einzug ins bayerische Finale. Das Hinspiel bei den Pflanz konnte knapp mit 7:6 gewonnen werden. Nun versucht man natürlich alles, um den Sack und damit den Finaleinzug klar zu machen.

MENÜ